Die Raptor
Diagnostic Suite

revolutioniert Ihre Qualitätssicherung und Instandhaltung bei der Erkennung und Lösung komplexer Probleme.

mehr erfahren

Die Raptor
Diagnostic Suite

ermöglicht es, Ihr bestes diagnostisches Wissen zu operationalisieren und unternehmensweit zu nutzen.

mehr erfahren

Die Raptor
Diagnostic Suite

lernt automatisch aus Felddaten und unterstützt in jeder Problemsituation in intelligenter und adaptiver Weise.

mehr erfahren

Die Raptor
Diagnostic Suite

verbessert und beschleunigt Ihre Entscheidungsprozesse, steigert die Effizienz und senkt Ihre Kosten.

mehr erfahren

Die Raptor
Diagnostic Suite

Gehen auch Sie den nächsten technologischen Schritt zu einer Smart Factory und einem Smart Service.

mehr erfahren
Industriepartner

Forschung & Entwicklung

Neue Probleme brauchen neue Lösungen. Daran arbeiten wir.

Wir investieren konsequent und kontinuierlich in For­­schung und Entwicklung. Relevante Entwicklungen und Technologien zu erkennen, zu verstehen, zu durchdringen und praktisch zu erproben hat für uns eine hohe Priorität. Konkret heißt dies, neue innovative Methoden und Verfahren zu erforschen und in industriellen Pilotvorhaben unter realistischen Bedingungen zu erproben, um die Ergebnisse dann in unsere Software-Produkte einzubetten und in unseren Industrieprojekten umzusetzen.

Die Ergebnisse sollen unseren Kunden zugutekommen. Der nachhaltige Nutzen unserer Lösungen ist der wichtigste Maßstab unserer Arbeit. Wir betrachten unsere Lösungen als einen Beitrag zur Förderung und Verbesserung der Fähigkeiten unserer Kunden und wollen helfen, Verbesserungspotentiale auszuschöpfen und Visionen greifbar zu machen. Dies geht nur, wenn wir technologisch in der vordersten Reihe stehen.

Unsere aktuellen Arbeitsschwerpunkte liegen derzeit auf den folgenden Themenfeldern:

  1. Maschinelles Lernen

  2. Data Analytics und Visualisierung von Big Data (z.B. Auswerten von und Lernen aus Felddaten)

  3. Intelligente Entscheidungsunterstützung und autonome Entscheidungsfindung

  4. Automatisierung und Optimierung (von Prozessen und Workflows)

  5. Prädiktion (Analytics, Diagnosis & Maintenance)

  6. Mobilität, Portabilität und Cloud-Fähigkeiten der Lösungen

Einaktuelles Beispiel für unsere Forschungsanstrengungen ist das in 2019 gestartete EU-Forschungsprojekt Arrowhead Tools (als Teil des Arrowhead-Projekts), Dieses Vorhaben ist das derzeit größte europäische Forschungsvorhaben zum Thema Automatisierung und Digitalisierung, an dem sich 81 europäische Partner aus Forschung, Entwicklung und Industrie beteiligen, u.a. Infineon, Bosch, Philips und Volvo.

Das Projekt wird von der EU (Europäische Union) und dem BMBF (Bundesministerium für Bildung und Forschung) unter dem Grant Agreement No 826452 innerhalb des Rahmenprogramms Horizon 2020 für Forschung und Innovation gefördert und von der ECSEL JU (Electronic Components and Systems for European Leadership Joint Undertaking) koordiniert.

Für das Themenfeld Automated Decison Making, Machine Learning und Predictive Diagnosis & Maintenance hat Semantis in Arrowhead Tools die Task Leadership inne. Im Teilprojekt Predictor ("Automatische Entscheidungsfindung durch prädiktive Diagnose und maschinelles Lernen") arbeitet Semantis mit neuesten Technologien an anspruchsvollen und herausfordernden industriellen Aufgabenstellungen. Es ist klar, dass die Ergebnisse aus den Forschungsarbeiten ihren Niederschlag in den Produkten der Raptor-Technologie finden werden, auch mit dem Ziel einer generischen und wiederverwendbaren Nutzbarkeit.

Anwendung

Mit der Raptor Diagnostic Suite werden Unternehmen aus den Bereichen Industrie und Automotive adressiert, die einen starken Bedarf an Lösungen zur Diagnose und Instandhaltung ihrer Produkte, Produktionsanlagen und/oder -prozesse haben. Typische Einsatzbereiche sind etwa die Diagnose und Instandhaltung von Fahrzeugen, Maschinen, Anlagen etc. im Feldeinsatz oder im Betrieb sowie komplexer technischer Produktions- und Qualitätssicherungsprozesse.

Treffen Sie uns

Möchten Sie mehr über die innovative Raptor-Diagnose- und Maintenance-Technologie erfahren oder diese einmal live erleben?
Treffen Sie uns z.B. auf den folgenden Veranstaltungen. Wir freuen uns auf Sie.
Gerne nehmen wir auch eine Einladung entgegen und kommen für eine Demo zu Ihnen.

Darmstadt, 16. - 17. September 2020

Industry Space Days 2020
ESA VIRTUAL EVENT

Im Rahmen dieses ESA Events werden wir uns mit anderen Teilnehmern der 'Space Community' über Herausforderungen und technologische Möglichkeiten aktueller und zukünftiger Space-Projekte austauschen und Ideen für gemeinsame Projekte und Partnerschaften diskutieren.

zur Veranstaltung
München, 12. - 13. Oktober 2020

17. CTI Conference - Automotive Diagnostics
ABGESAGT

Auf der 17. internationalen CTI Conference - Automotive Diagnostics in München diskutieren wir im Rahmen einer Podiumsdiskussion zum Thema "Could service diagnostics be replaced by AI?". Dabei geht es um die zukünftige Rolle der KI im Fahrzeug-Service und um greifbare Visionen.

zur Veranstaltung
Dresden, 20. - 21. Oktober 2020

14. Diagnosetagung 2020

Seit vielen Jahren sind wir auf der Diagnosetagung in Dresden vertreten. Wir bieten Ihnen Einblicke in die aktuellen Entwicklungen der Raptor-Technologie für den Einsatz im Feld und in der Produktion. Bei einer Live-Demo können Sie sich über die Einsatzmöglichkeiten informieren.

zur Veranstaltung
Nürnberg, 1. - 2. Dezember 2020

Tagung Instandhaltung 2020

Prädiktive Instandhaltung ist ein hochaktuelles Thema. Deep Learning schafft hier neue Möglichkeiten. Aber erst hybride KI-Systeme, die wissensbasierte Techniken mit Verfahren aus ML kombinieren, sind geeignet, um praxisgerechte Lösungen für den operativen Einsatz bereitzustellen.

zur Veranstaltung
Bonn, 17. - 19. Februar 2020

Instandhaltungstage 2020

Es erwartet Sie ein aktueller Vortrag mit dem Thema "Predictive Maintenance – It's for real". Predictive Maintenance ist derzeit im Trend und gerade ein absoluter Hype. Alle reden darüber, aber kaum einer macht es. Nur wenige arbeiten wirklich an ernsthaften Lösungen.

zur Veranstaltung
Würzburg, 27. - 29. November 2019

Industrietage 2019

Wir sind vorraussichtlich mit einem praxisnahen Vortrag vertreten, in dem wir Ihnen aufzeigen, welche bedeutende Rolle Smart Maintenance-Systeme für die Schaffung einer Smart Factory haben und welches Potential die Raptor-Technologie im Umfeld komplexer Produktionsprozesse hierzu bietet. Kommen Sie auf uns zu und informieren Sie sich über die Einsatzmöglichkeiten in Ihrem Unternehmen.

zur Veranstaltung
Dresden, 7. - 8. und 13. - 15. Mai 2019

Danke an alle Interessenten

Vielen Dank für Ihr Interesse an der Raptor-Technologie und die spannenden Gespräche mit Ihnen auf der Diagnosetagung und den Produktionstagen. Wir hoffen, dass Ihre Fragen nach unseren gemeinsamen Vorträgen mit Infineon, bei der Live-Demo am Stand und bei der Werksführung bei Infineon für Sie beantwortet wurden. Falls noch nicht oder falls Sie bereits Projektideen haben, kommen Sie gerne auf uns zu.

Dresden, 7. - 8. Mai 2019

13. Diagnosetagung 2019

Wir sind als Aussteller sowie mit einem gemeinsamen Vortrag mit unserem Industriepartner Infineon Technologies vertreten. Erhalten Sie einen ersten Überblick über das Potential und den Mehrwert, welchen die Raptor-Suite im Umfeld komplexer Produktionsprozesse erbringt und informieren Sie sich an unserem Stand bei einer Live-Demo über die Einsatzmöglichkeiten für Ihr Unternehmen.

zur Veranstaltung
Dresden, 13. - 15. Mai 2019

Produktionstage 2019

Wir sind mit einem gemeinsamen Vortrag mit unserem Industrie-Partner Infineon Technologies vertreten. Erfahren Sie mehr über den erfolgreichen Einsatz der Raptor-Suite in der Halbleiterindustrie und informieren Sie sich über die Einsatzmöglichkeiten für Ihr Unternehmen. Sichern Sie sich auch einen der begrenzten Plätze der am 15.5. stattfindenden Werksführung bei Infineon Dresden.

zur Veranstaltung

Vergangene VERANSTALTUNGEN

Falls Sie nicht die Gelegenheit hatten, uns auf den vergangenen Veranstaltungen zu treffen, senden wir Ihnen gerne die Vortragsunterlagen zu.
Schreiben Sie uns einfach eine Mail oder rufen Sie uns an.

Veranstaltung Verpasst?

VORTRAGSUNTERLAGEN ERHALTEN

JETZT ANFRAGEN

Haben Sie Fragen, Ideen oder schon konkrete Projektvorschläge? Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.
Schreiben Sie uns eine Mail oder rufen Sie uns an. Wir sind für Sie da.

Stammsitz
Semantis Information Builders GmbH
Obere Zeil 2
61440 Oberursel
Deutschland

Telefon: +49-(0)6171-88799-0
Telefax: +49-(0)6171-88799-22

eMail: info@semantis-ib.de
Internet: www.semantis-ib.de

Niederlassung Wolfsburg
Semantis Information Builders GmbH
Major-Hirst-Straße 11
38442 Wolfsburg
Deutschland